Bericht 2. Rally Obedience OÖ Cup & Fotos

Am 07. Juli 2018 fand bei uns, beim ÖRV HSV Schwertberg, das 2. Rally Obedience Turnier vom OÖ Cup statt. Für uns war es das erste Mal, dass wir ein Rally Obedience Turnier ausgetragen haben.  Insgesamt waren 54 Mensch – Hund Teams aus 11 verschiedenen Ortsgruppen am Start. Wir starteten mit 10 Mensch – Hund Teams:

Sonja Wahl mit Umia
Harald Pint mit Nike
Anna Hintersteiner mit Hera
Alexandra Schorm mit Nike
Sonja Wahl mit Gismo
Petra Hausböck mit Timmy
Sarah Rosenberger mit Emmi
Alexandra Schorm mit Bo
Sabine Musel mit Oskar
Bernadette Musel mit Ginger

Sonja Wahl mit Gismo und Umia sowie auch Alexandra Schorm mit Nike starteten zum ersten Mal bei einem Rally Obedience Turnier. Pünktlich um 9 Uhr startete die Besichtigung der Rally Obedience Beginner Klasse. Nach 10-minütiger Besichtigung vom Parcours ging es auch mit dem Bewerb schon los. Der Bewerb ging schnell voran und somit konnten wir bereits um 15:30 Uhr die Siegerehrung starten.

Wir konnten den Heimvorteil perfekt ausnützen und großartige Ergebnisse verzeichnen. Allen voran:

Sonja Wahl mit Gismo belegte den 1. Platz mit 99 Punkten (RO-Beginner)
Rosenberger Sarah mit Emmi kam auf den 1. Platz mit 98 Punkten (RO – Klasse 1)
Alexandra Schorm mit Bo belegte den 2. Platz mit 95 Punkten (RO-Klasse 1)
Alexandra Schorm mit Nike kam auf den 4. Platz mit 96 Punkten (RO – Beginner)
Bernadette Musel mit Ginger belegte den 8. Platz mit 83 Punkten (RO – Klasse 1)
Sonja Wahl mit Umia kam auf den 9. Platz mit 93 Punkten (RO-Beginner)
Anna Hintersteiner mit Hera belegte den 14. Platz mit 85 Punkten (RO – Beginner)
Harald Pint mit Nike kam auf den 18. Platz mit 82 Punkten (RO-Beginner)
Petra Hausböck mit Timmy belegte den 19. Platz mit 82 Punkten (RO – Beginner)
Sabine Musel mit Oskar kam auf den 24. Platz mit 75 Punkten (RO – Beginner)

Wir möchten uns bei der Leistungsrichterin Fr. Österreicher Gerlinde und den ganzen Helferinnen und Helfern des ÖRV HSV Schwertberg für diesen tollen Turniertag bedanken. Wir freuen uns schon auf das 3. Rally Obedience OÖ Cup Turnier beim ÖGV Luftenberg.

 

Fotos: https://photos.google.com/share/AF1QipPxss5yuti679LCkeYVS6_y7DId1E27ckL7CjgO0QhUhR1lc2qbiJrcpvgzi4_h_Q?key=akNIb2dza3RQS1NSRkl2T01ReUtlM3ptZzJzNExR 

Sachkundekurs – 09. Oktober 2018 um 18:30 Uhr

SACHKUNDEKURS

ORT: Vereinshaus „ÖRV- Schwertberg“ in Furth
Wann: am Di. 09. Oktober, um 18:30 Uhr
Referenten: Tierärztin: Dr. Christa Mascherbauer
                                             ÖKV- Trainer: Harald Pint & Erich Gössinger
Anmeldung: E- Mail: hsvschwertberg@gmail.com
                                   Tel.: Harald Pint 0664 4107840
       E- Mail: harrypint@gmx.at
        Persönlich im Vereinshaus
Kosten: 25 €

Wer benötigt einen allgemeinen Sachkundenachweis in OÖ?

Hundehalterinnen und Hundehalter, die seit 1. Juli 2003 einen neuen Hund anmelden und bisher mit einem anderen oder früheren Hund noch keine Ausbildung im Sinn des § 4 OÖ. Hundehalte-Sachkundeverordnung (z.B. Begleithundeprüfung BgH-1) nachweisen können, benötigen einen Allgemeinen Sachkundekursnachweis. Außerdem muss jede Person, welche mit einem Hund eine Hundeprüfung absolvieren will, einen Sachkundekurs besuchen. Dieser ist dann gegeben, wenn die künftige Hundehalterin bzw. der Hundehalter eine mindestens dreistündige theoretische Ausbildung, gehalten von einer Tierärztin bzw. einem Tierarzt und einer Hundetrainerin bzw. einem Hundetrainer, absolviert hat.

Bei der Anmeldung bitte Name, Adresse und Geburtsdatum angeben!!

Erich Gössinger